Navigation  
  Home
  News
  Volker Ludwig
  => Biografie
  => Reden
  => Werkverzeichnis
  => 70!
  40 Jahre Grips
  Grips Theater
  Musiker 2009
  Das Ensemble 2009
  Theaterstücke Kinder
  Theaterstücke Erwachsene
  Interviews im Grips Theater
Biografie

 

 Biografie Volker Ludwig 

 

Volker Ludwig ist als Eckart Hachfeld, am 13.6.1937 geboren und ist der Sohn des Schriftstellers Dr. Eckart Hachfeld in Ludwigshafen, aufgewachsen in Thüringen, seit 1952 in West-Berlin.


 

Werdegang

1957 Abitur, neun Semester Studium (Germanistik und Kunstgeschichte) in Berlin und München, daneben Veröffentlichungen von Kurzgeschichten und Satiren, sowie Chansons und Sketche für Funk und Kabaretts („Stachelschweine“, „die bedienten“, Studentenkabarett).
seit 1962 freier Schriftsteller.
Texte für die Fernsehserie „Hallo Nachbarn“ und zahlreiche Fernseh-Shows sowie Kabaretts („Bügelbrett“, „Wühlmäuse“, „Kom(m)ödchen“, Wolfgang Neuss u.a.)
1965 Gründung des „Reichskabarett Berlin“, Haupttexter von acht Programmen bis 1971;
1966 Gründung des „Theater für Kinder im Reichskabarett“,
seit 1972 GRIPS Theater genannt, dessen Leiter bis heute.
Daneben weiter Kabarett („Scheibenwischer“, „Lach- und Schießgesellschaft“ u.a.) und Songs für die Fernsehserien „Sesamstraße“ und „Rappelkiste“.


Grips Theater Berlin  
 
Grips Theater Berlin
        Homepage


   
 
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=